Bildungsangebote

Englischkurse fanden bis Februar 2008 an 3 Tagen die Woche statt und wurden mit großem Erfolg durchgeführt. Durch das Vermitteln von Disziplin und effektiven Lerntechniken konnten deutliche Lernerfolge bei allen Schülern festgestellt werden. Es fanden drei Kurse für 11-13 Jährigen in Diadema, ein Erwachsenenkurs für die Mitarbeitern von AB in St. André und 9 Monate lang weitere drei Kurse in einer JVA im Zentrum von Sao Paulo mit insgesamt ca. 35 Häftlingen im Alter von 14-17 Jahre statt. Leider mussten wir die Arbeit Ende Februar 2008 erst einmal einstellen, da keine geeignete Nachfolgerin als Englischlehrerin gefunden werden konnte. Der Bedarf an guten Englischkenntnissen ist enorm hoch, da gute Englischkentnisse eine optimale Möglichkeit bietet gerade für Favelabewohner aus dem Elend rauszukommen.

Kurse für Informatik-Grundkenntnisse. Seit November 2012 haben wir wieder weiterbildende Kurse im Angebot. An zehn Computer können unterschiedliche Alters- und Interessengruppen erste Erfahrungen mit dem IT-Bereich machen. Es kann sich für Einführungskurse, berufsvorbereitende und berufsaufbauende Kurse in unterscheidlichen Berufen eingeschrieben werden. Bei Erweiterung des Kursangebots ist auch ein Abschluß z.B. in einem Informatikberuf und gute Zukunftschancen auf dem Arbeitsmarkt möglich. Bisher haben wir drei Angebote: für Teens, Jugendliche und Erwachsene. Max. 10 Kursteilnehmer werden pro Kurs und Stunde zugelassen. Die Teilnehmer werden von einem sog. Koordenator betreut und können bei Rückfragen zum Kurs ihre Fragen online an eine Zentrale mit entsprechendem Fachpersonal stellen.